4 // Engel der Vernunft

Startseite » Blogserien » Engelorte » 4 // Engel der Vernunft

4. Der ENGEL DER VERNUNFT in der Hans-Sachs-Straße

Nicht nur in Kirchen begegnen wir den Engeln. An erstaunlich vielen Häusern der Gründerzeit sind sie ebenso zu finden. Zumeist sind es geflügelte Köpfe, die auf die Passanten blicken. Ob diese sie auch nur eines Blickes würdigen? Ihnen selbst wird es wohl egal sein. Denn sie sind nicht auf die Aufmerksamkeit von uns Menschen angewiesen. Sie beschützen das Haus, spenden ihm Segen. Da ist es ihnen vielleicht ganz recht, dass nicht jeder neugierig näher kommt …

Engelchen oder Teufelchen? Manche sagen, dass auf unserer linken Schulter ein unsichtbares Teufelchen hockt, auf der rechten aber ein kleines Engelchen. Wenn wir vor einer Entscheidung stehen, dann flüstert uns das Teufelchen Vorschläge ins Ohr, die rein auf die Befriedigung unseres Egos abzielen – Wut, Rache, Unzufriedenheit, Neid färben unsere Gedanken.

Das Engelchen aber versucht uns mit “Engelszungen” dazu zu bewegen, über den Tellerrand unseres Egos hinauszublicken und uns so zu entscheiden, wie es für unsere Seele am besten ist. Nicht immer leicht seine Stimme zu hören. Aber sie ist da. Früher kannten die Menschen einen Trick, die Stimme des Engels besser hören zu können: Sie warfen Salz über ihre linke Schulter – und damit in die Augen des Teufelchens. Dieser ist für einen Augenblick geblendet, gibt Ruhe und du kannst der Stimme deines Engels ungestört lauschen. Du glaubst es nicht? Probier es aus!

Dieses verschmitzte Engelchen mit den wuscheligen Haaren findest du in der Hans-Sachs-Straße am Haus mit der Nummer 12. Gehe mit offenen Augen durch die Straßen des Glockenbachviertels. Du wirst noch viele weitere Engel finden, die hier die Häuser zieren. Sie haben oft nur wenig gemeinsam mit den heiligen Kollegen in den Gotteshäusern. Hier dürfen sie etwas irdischer daherkommen …

Als Clubmitglied zeigen wir dir auf einer Karte, wo genau sich dieser Engel befindet.

Du bist bereits Mitglied? Dann melde dich hier an - und lies weiter:

Stadtspürer-Touren zum Thema

Das könnte dich auch interessieren

Caw Portrait 2012 1200

CAW

AutorIn des Beitrags

Kein Geheimnis verpassen!

Mit dem kostenlosen Newsletter-Service der Stadtspürer verpasst du künftig kein Stadtgeheminis mehr. Du erfährst nicht nur Spannendes und Geheimnisvolles aus München, Berlin, Hamburg und Ausgburg, sondern auch aus anderen Städten in Deutschland und anderswo. Ein Füllhorn an Wissen und Inspirationen - frei Haus und jederzeit kündbar!


Ja! Ich will Post aus dem Hause Stadtspürer erhalten - und bin mir bewusst, dass meine Daten zum Zweck des Emailversands gespeichert werden.