Der Münchner Tierkreis

Startseite » Blogserien » Der Münchner Tierkreis » Der Münchner Tierkreis

Klicke auf das Bild für eine Vollbildansicht.

Der Münchner Tierkreis

Der Tierkreis Münchens

Der ganze Tierkreis kann auf wundersame Weise in München gefunden werden! Denn Münchens ältester Kern ist in vier Viertel geteilt, die noch heute bezeichnende Namen tragen: Das Angerviertel im Südosten mit dem Viktualienmarkt als Mittelpunkt, das Hackenviertel im Südwesten mit dem “Kreuz” als Zentrum, das Kreuzviertel, dessen Herz am Promenadenplatz schlägt und schließlich das Graggenauer Viertel mit der Residenz – und dem Platz als zentraler Ort der Kraft.

Eine Reise durch die Tierkreiszeichen

In unserer Reihe “Der Münchner Tierkreis” folgen wir der Spur der Tierkreiszeichen durch München. Mit jedem Beitrag wenden wir uns einer anderen Sehenswürdigkeit zu – altbekannte und versteckte. Wer dieser Spur folgt, wird nicht nur die Themen der so genannten “Sternzeichen” der Astrologie besser verstehen, sondern auch München vielleicht von der geheimnisvollsten Seite kennen lernen.

Bei Vollmond durch den Münchner Tierkreis

Rund um jeden Vollmond laden wir zu unserem legendären Vollmondspaziergang ein. Dabei suchen wir nicht nur die Orte auf, die in unserer Blogserie beschrieben werden, sondern noch zahlreiche weitere Plätze, die mit den Themen des entsprechenden wenden Zeichens, in dem der Vollmond gerade steht, zu tun haben.

Mond für Mond, Monat für Monat begeben wir uns entlang der vier Jahreszeiten und der vier Viertel unserer Stadt zu Kraftorten, befragen Orakel und lassen uns vom silbrigen Licht des Mondes inspirieren!

Stadtspürer-Touren zum Thema

Das könnte dich auch interessieren

Caw Portrait 2012 1200

CAW

AutorIn des Beitrags

Stadtspürer-Club

Kennst du den Stadtspürer-Club?

Erhalte wertvolle Zusatzinformationen zu unseren Blogbeiträgen, höre viele Beiträge im Audioformat an, nutze kostenlose Downloads und profitiere von besonderen Angeboten zu unseren Stadtführungen u.v.m.
Es ist kostenlos!